CH libre ist ein Online-Forum mit überzeugenden Texten, Beiträgen und Zitaten zum Thema Politik der Schweiz und der Welt. Beiträge und Kommentare werden gerne entgegengenommen.

29.12.13

Mehr Zuwanderung führt zu mehr Verwaltung und Unproduktivität

...niemand stellt gemäss einer Umfrage mehr Leute ein als der Staat: 500 Beamte – pro Monat. Die Zahl der Beschäftigten in der öffentlichen Verwaltung stieg zwischen 2009 und 2013 von 158'200 auf 183'300, wie…
http://chabstimmungen.blogspot.ch/2013/12/mehr-zuwanderung-fuhrt-zu-mehr.html

28.12.13

Nun spricht das Volk

Die Volksinitiative „Gegen Masseneinwanderung" sorgt dafür, dass wir die Zuwanderung in unser Land wieder eigenständig steuern können. Mit der Initiative kann die Schweiz endlich wieder selber entscheiden, wer für 

24.12.13

Verminderung der Arbeitsproduktivität durch Masseneinwanderung

Der rasende Anstieg der Bevölkerung der Schweiz von einst 3.3 Millionen auf über 8 Millionen und die noch grössere Zunahme des Ausländeranteils auf gegenwärtig 23 % muss unter Kontrolle gebracht werden. 2012 wurde ein Bevölkerungswachstum von….
http://chabstimmungen.blogspot.ch/2013/12/verminderung-der-arbeitsproduktivitat.html

18.12.13

Rassismusgesetz: Die Meinungsfreiheit geht vor

http://chperspektiven.blogspot.ch/2013/12/rassismusgesetz-die-meinungsfreiheit.html
Die Schweiz hat gegen die freie Meinungsäusserung verstossen. Die Rassismus-Strafnorm des schweizerischen Strafgesetzbuches steht im Widerspruch zur Meinungsfreiheit und Demokratie.

10.12.13

Die Einwanderung reduzieren, eine Notwendikeit.

Ende Dezember 2012 lebten insgesamt 1 825 060 Ausländerinnen und Ausländer in der Schweiz. Dies entspricht einer Zunahme von 52 781 Personen (+3 %). Die Nettozuwanderung nimmt weiter zu und wird für Ende 2013 auf 80 000 prognostiziert…..
http://chabstimmungen.blogspot.ch/2013/12/die-einwanderung-reduzieren-eine.html

9.12.13

EU in Vertrauenskrise

http://chlibre-global.blogspot.ch/2013/12/eu-in-vertrauenskrise.html
Die alte Erklärung für Euroskepsis war das mutmaßlich bestehende demokratische Defizit innerhalb der EU. Entscheidungen würden, so sagten die Kritiker, von nicht rechenschaftspflichtigen Institutionen anstatt von gewählten nationalen Parlamenten. Doch die aktuelle Krise entstand nicht ...

Die imperiale Ideologie der EU.

http://chlibre-global.blogspot.ch/2013/12/die-imperiale-ideologie-der-eu.html
Die Ideologie der EU basiert auf imperialen Grundsätzen und Machtkonzentration. Es wird argumentiert, dass die Nationalstaaten abzuschaffen seien, weil Europa sich mit vereinter Kraft gegen die Weltmächte USA, China und gegen die aufstrebenden Schwellenländer zu behaupten hätte.

2.12.13

Neues Einwanderungsgesetz anstatt mehr Bahninfrastruktur.

http://chabstimmungen.blogspot.ch/2013/12/neues-einwanderungsgesetz-anstatt-mehr.html
Die jetzige Bahninfrastruktur genügt, wenn die Einwanderung unter Kontrolle gehalten wird. Es wäre sinnvoll, über eine Vision Schweiz nachzudenken und die Lebensqualität in den Vordergrund zu stellen, anstatt planlos immer noch mehr Kulturland zu verbauen und Geld in Verkehrsinfrastrukturen zu stecken.

1.12.13

Gegen Masseneinwanderung

http://chabstimmungen.blogspot.ch/2013/12/gegen-masseneinwanderung.html
Volksabstimmung vom 9. Feb. 2014. Die Initiative, die von 136'195 Personen in nur sieben Monaten unterschrieben worden ist, verlangt, dass die Schweiz die Zuwanderung wieder eigenständig steuern und damit kontrollieren kann.

Volksabstimmung vom 9. Feb. 2014

http://chabstimmungen.blogspot.ch
Am 9.2.2014 wird über drei Vorlagen abgestimmt:
- Ausbau der Eisenbahninfrastruktur
- Abtreibungsfinanzierung ist Privatsache
- Gegen Masseneinwanderung

22.11.13

Das Volk ist der Souverän! Die Bundesräte sind uns unterstellt.

Bundesrat und Parlament missachten den Volkswillen. Mehrere vom Volk angenommene Initiativen wurden oder werden im Wortlaut abgeändert. Das betrifft unter anderen die Abzocker-Initiative, die Zweitwohnungs-Initiative, die Ausschaffungs-Initiative, die Alpen-Initiative und die Verwahrungs-Initiative.

20.11.13

«Wer die Kinder zu Haus betreut, soll genau gleich behandelt werden»

http://chabstimmungen.blogspot.ch/2013/11/wer-die-kinder-zu-haus-betreut-soll.html
Die Familienförderung soll für alle Gesellschaftsschichten und alle Familienmodelle gelten. Die jetzige Steuerabzug für Fremdbetreuung in Kinderkrippen hilft einerseits minderbemittelten Familien und andrerseits auch 

16.11.13

Das sind die neuen Krisenstaaten in Europa

http://chlibre-global.blogspot.ch/2013/11/das-sind-die-neuen-krisenstaaten-in.html
Italien und Frankreich entwickeln sich in die falsche Richtung, so sieht es zumindest die EU-Kommission. Die großen Länder der EU verschlafen gerade die nötigen Reformen. Die "Welt" berichtet, wie es um die alten und neuen Krisenländer steht. .... more

9.11.13

Volksabstimmung vom 24. November 2013

http://chabstimmungen.blogspot.ch/2013/11/volksabstimmung-vom-24-november-2013.html
Themen:
- 1:12 Initiative. - Begrenzung der Maximallöhne
- Familieninitiative: Steuerabzüge auch für Eltern, die ihre Kinder selber betreuen.
- Referendum: Erhöhung der Autobahnvignette von Fr. 40 auf Fr. 100

28.9.13

Klimarat: Unlauterer Aktivismus und Übertreibungen.

http://chlibre-global.blogspot.ch/2013/09/klimarat-unlauterer-aktivismus-und.html
Der Klimarat IPCC ist ideologisch und politisch motiviert und leugnet wissenschaftliche Tatsachen. Seit fast zwanzig Jahren hat sich die Erde nicht erwärmt und trotzdem reden die Klimaaktivisten von Untergangszenarien.

Jean Ziegler: Linke Heuchelei und Lügen.

Der Schweizer "Sozialdemokrat" Jean Ziegler hatte Bewunderung und nahe Beziehungen zu Gaddhafi und anderen menschenverachtenden Diktatoren.
http://chperspektiven.blogspot.ch/2013/09/jean-ziegler-linke-heuchelei-und-lugen.html

22.8.13

Bundesrat verstösst gegen Verfassung.

Bundesrat Didier Burkhalter möchte der EU vorschlagen, dass der EU-Gerichtshof, also fremde Richter, über Uneinigkeiten bei den bilateralen Verträgen der Schweizerischen Eidgenossenschaft mit der Europäischen Union entscheidet.......

3.8.13

Steinbrück, der Deutsche mit der Nazi-Rhetorik.

Per Steinbrück ist der SPD-Kanzlerkandidat und gemäss deutscher Medien ein Meister und Vorbild der Rhetorik. Mit seinem gehackten monotonen Deutsch und den schnoddrigen.......weiter:
http://chlibre-global.blogspot.ch/2013/08/steinbruck-der-deutsche-mit-der-nazi.html

10.7.13

Volksabstimmung vom 22. September 2013

Drei Themen kommen am 22. September 2013 zur Abstimmung:
1. Volksinitiative "Ja zur Aufhebung der Wehrpflicht"
2. Epidemiengesetz. Revision.
3. Liberalisierung der Öffnungszeiten von Tankstellenshops.
http://chabstimmungen.blogspot.ch/2013/07/volksabstimmung-vom-22-september-2013.html

28.6.13

"Der Bundesrat gibt das Land preis"

Herr Blocher plant eine Volksinitiative gegen die Pläne des Bundesrates, EU-Recht automatisch zu übernehmen. Diese Initiative werden wir gerne untertützen.....weiter

18.5.13

16.5.13

18.3.13

EU verlogene Politik.

Viele Kommentare beschuldigen immer wieder die Banken für die andauernde EU und Euro Krise. Das stimmt so nicht. In erster Linie tragen Politik und Regierungen die Hauptschuld an der Misere. ........weiter
http://chperspektiven.blogspot.ch/2013/03/eu-verlogene-politik.html

16.3.13

EU plündert Sparkonten.

Bürger rettet Eure Ersparnisse. Hebt das Geld von Euren Bankkonten ab und bringt es in Sicherheit, bevor die EU Diktatoren es euch klauen........weiterlesen